Ihr Partner in Baden seit über 35 Jahren
Ihr Partner in Baden seit über 35 Jahren

Hochwertige, vielseitig nutzbare Liegenschaft

Derzeitige Nutzung: Winzerhof-Weinhandel mit zwei schönen Wohnungen sowie Bauplatz in Heitersheim

Standort

Die Lage im Dreiländereck Deutschland, Frankreich, Schweiz sowie das milde Klima der "Toskana Deutschlands" macht Heitersheim (ca. 6.000 Einwohner) besonders attraktiv. Erleben Sie die badische Gastlichkeit mit der berühmten Küche und den bekannten Weinen der Region.

Heitersheim bietet eine sehr gute Infrastruktur mit Kindergärten, Grund- und Realschule sowie Schulbusverbindung bzw. Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu weiterführenden Gymnasien in die nahegelegen Orte Staufen und Bad Krozingen. Im Ort befinden sich umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, sowie ein breites Angebot an Sportmöglichkeiten (Vereine) und ein öffentliches Freibad.

 

Objekt und Lage

 

Das Objekt liegt in zentraler Ortslage, abseits vom Verkehr.

 

Das Gebäude wurde in zwei Bauabschnitten erstellt: Baujahr 1982/1983 Hauptteil, Ausbau Probierstube und zwei Wohnungen Baujahr 2009. Die Liegenschaft befindet sich in einem Top Zustand und wird derzeit vom Eigentümer als „Weinkellerei“ betrieben.

 

Die Bauausführung ist hochwertig und der derzeitigen Nutzung angepasst.

 

Flaschenlager ca. 60.000, Edelstahltanks ca. 260.000 ltr. und Holzfässer ca. 20.000 ltr., separate Schnapsbrennerei.

 

Der Betriebsablauf ist vom Eigentümer so optimiert, dass er mit geringem Personalaufwand betrieben werden kann.

 

 

Ausstattung und Raumaufteilung

Folgendes Inventar kann übernommen werden:

Tanks, Filter CF, Separator, Pumpen, Kelterei, Abfüllung, hochwertig ausgestattete Probierstube (siehe Fotos), Büro mit Ausstattung, Stapler, Palettenhubwagen, Brennerei, Kühlraum, Küche, Aufzug.

 

Die vielseitige Nutzungsmöglichkeit ist ein wesentliches Merkmal dieser Liegenschaft, bauliche Veränderungen denkbar.

 

 

 

Wissenswertes

Sehr geringe Energiekosten (ein Energieausweis ist in Bearbeitung).

Die Weinkellerei wird als Familienbetrieb geführt, welches ausschließlich an Privatkunden in ganz Deutschland vermarktet. Der Kundenstamm (ca. 800) bezieht die Weine über Direktanlieferung oder Spedition. Die Rebflächen auf welchem die Trauben produziert werden, sind langfristig vertraglich gebunden und umfassen eine Fläche von ca. 4 ha, was somit eine Vermarktungsmenge von ca. 40.000 bis 50.000 ltr. ergibt. Rebfläche ist auf Wunsch erweiterbar, Auslastung ist steigerungsfähig.

 

Grundstück: 2.203 m², davon ca. 450 m² möglicher Bauplatz

 

Wohn-/Nutzfläche:

Keller ca.                            637,35 m²

Erdgeschoss ca.                   720,62 m²

Gesamt ca.                      1.363,97 m²

 

Wohnung Nr. 1 ca.              148,89 m²

Wohnung Nr. 2 ca.                71,21 m²

Gesamt ca.                         220,10 m²

 

Kaufpreis:               1.900.000,-- Euro

 

 

 

Der Verkauf erfolgt im Alleinauftrag.

 

Besichtigungen sind nach Absprache mit unserem Büro jederzeit möglich.

Die zu entrichtende Nachweis- oder Vermittlungsprovision beträgt im Erfolgsfall 3,57 % incl. gesetzl. MwSt.

Sie ist bei Abschluss des notariellen Kaufvertrages sofort zur Zahlung fällig, unbeschadet einer Gebühr der

Verkäuferseite.

Es wird keine Gewähr dafür übernommen, dass alle Angebotsangaben richtig und vollständig sind. Die

Unterlagen wurden uns vom Verkäufer zur Verfügung gestellt.

Das Exposé finden Sie hier:

ePaper
Teilen:

Bildimpressionen:

 

Wenden Sie sich direkt an

Mario Ketterer:

 

Telefon

+49 7641 5881880

 



Wenden Sie sich direkt an

Mario Ketterer

 

T. +49 7641 5881880

ketterer-immobilien@web.de